Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

MLT Rechtsanwälte Tarabochia & Meissner
Bavariaring 44
D-80336 München

Kontakt:
Fon +49 89 / 74 72 76 - 0
Fax +49 89 / 72 50 57 - 1
Mail office@mlt-law.de

Angaben gemäß § 5 TMG

Alle als Rechtsanwalt bezeichneten Personen sind in der Bundesrepublik Deutschland als Rechtanwalt zugelassen und Mitglied der für ihr jeweiliges Büro zuständigen Rechtsanwaltskammer.
Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk München, Tal 33, 80331 München
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE274790019

Dienstanbieter

Für die redaktionellen Inhalte ist der Rechtanwalt Michael Tarabochia verantwortlich.
Alle auf dieser Internetseite als Rechtsanwältin oder Rechtsanwalt bezeichneten Personen führen die jeweils in der Bundesrepublik Deutschland verliehene Berufsbezeichnung "Rechtsanwalt".

Die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen für die Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte der Rechtsanwälte MLT Tarabochia sind

  • die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • die Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA)
  • das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • die Fachanwaltsordnung (FO)
  • im Bereich des internationalen Rechtsverkehrs die Standesregelung der Rechtsanwälte in der Europäischen Union.
Diese Vorschriften können auf der Internetseite der Bundesrechtsanwaltskammer unter der Rubrik "Informationspflichten gemäß § 6 TDG" abgerufen werden.

Webdesign, Umsetzung:

designloge Werbeagentur
www.designloge.de

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Wir sind bemüht, für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität aller auf der Website enthaltenen Informationen und Daten gemäß § 7 Abs.1 TMG zu sorgen, für deren Inhalt wir nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich sind. Für die Richtigkeit, die Vollständigkeit, die Aktualität oder Qualität der bereitgestellten Informationen und Daten wird jedoch keine Gewähr nach §§ 8 bis 10 TMG übernommen und wir sind als Diensteanbieter nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Haftung für Links

Unsere Seiten enthalten Links, z.B. Hyperlinks, zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Aus diesem Grund können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der z.B. durch Hyperlinks verlinkten Seiten ist ausschließlich der jeweilige Anbieter oder Betreiber dieser Seiten verantwortlich. Die Inhalte dieser Internetseiten stammen nicht von uns, so dass wir uns diese ausdrücklich nicht zu eigen machen. Daher können wir für die inhaltliche Korrektheit, Vollständigkeit und Verfügbarkeit keine Gewähr leisten. Wir haben bei der erstmaligen Verknüpfung der Webseiten Dritten deren Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Rechtswidrige Inhalte waren dabei zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Wir sind aber nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die wir auf unseren Seiten verweisen, ohne konkrete Anhaltspunkte ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn wir selber feststellen oder von Dritten darauf hingewiesen werden, dass ein konkretes Angebot bzw. eine Seite Dritter, zu dem wir einen Link bereitgestellt haben, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, werden wir den Verweis auf dieses Angebot aufheben, soweit uns dies technisch möglich und zumutbar ist, bzw. solche Links unverzüglich von unseren Seiten entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten und sämtliche auf diesen Seiten veröffentlichten Inhalte und Werke unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers des Werkes. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht für den gewerblichen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet und insbesondere als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte unverzüglich entfernen.

Datenschutz

1. Zu dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Website und die Dienstleistungen von MLT Rechtsanwälte Tarabochia & Meissner.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns ein wichtiges Anliegen. Die hier aufgeführte Datenschutzerklärung entspricht den Richtlinien der DSGVO und des BDSG sowie des Telemediengesetzes und den Standesrichtlinien. Sie soll über die Art, den Zweck und die Verwendung personenbezogener Daten durch MLT Rechtsanwälte Tarabochia & Meissner, Bavariaring 44, 80336 München, Telefon: 089/7472760, Telefax: 089/7250571, Mail: office@mlt-law.de (im Weiteren „MLT“ oder „wir/uns“ genannt) informieren.

2. Zweck und Rechtsgrundlage zur Erhebung von personenbezogenen Daten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten unter Beachtung der Bestimmung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie der standesrechtlichen Vorschriften der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO). Im Zusammenhang mit unseren Dienstleistungen erheben wir folgende Informationen:

  • Vor- und Zuname bzw. Firmierung und Ansprechpartner (sowie in beiden Fällen Anrede und Titel)
  • Anschrift, Email-Adressen
  • Telefonnummer ( Festnetz und/oder Mobilfunk)
  • weitere Informationen die zur Durchsetzung oder Abwehr Ihrer Rechte notwendig sind

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und/oder auf unseren berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) wegen der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen.

Die von Ihnen an uns übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Weitere Informationen oder Ergänzungen dieser können im Zusammenhang mit der Durchführung von Dienstleistungen notwendig sein. Wir versichern, dass wir diese Daten ausschließlich zur Umsetzung unserer Dienstleistungen verwenden. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie der Datenerhebung bzw. Weitergabe im Zusammenhang mit unseren Dienstleistungen einwilligen. Nach dem standesrechtlichen Vorschriften (BRAO) ist es zudem notwendig personenbezogene Daten insbesondere im Hinblick auf Kollisionsrechte für einen längeren Zeitraum zu speichern. Die berufsrechtlichen Vorschriften werden wir beachten.

Ihre personenbezogenen Daten werden durch technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahen geschützt, um Risiken im Zusammenhang mit deren Verlust, Missbrauch, rechtswidrigem Zugriff sowie unberechtigter Weitergabe zu minimieren.

3. Datenübermittlung / Datenprotokollierung

Im Rahmen der gesetzlichen Befugnisse werden Ihre personenbezogenen Daten gegenüber folgenden Dritten innerhalb der EU offengelegt:

  • IT Dienstleister im Rahmen der Wartung und Softwarepflege
  • Steuerberater
  • Gerichten, Behörden und Dritten im Zusammenhang mit unseren Dienstleistungen
  • Google Inc. (www.google.de/settings/ads/onweb)

3.1 Log-Dateien

Eine Logdatei wird im Zuge eines automatischen Protokolls des verarbeitenden Computersystems erstellt. Das bedeutet, dass Informationen Ihres verwendeten Endgerätes als Logfiles auf einem Server festgehalten werden.

Auch wir führen eine Log-Dateianalyse durch. Unser Seitenprovider protokolliert dabei:

  • Zugriff auf die Seite: Datum, Uhrzeit, Häufigkeit
  • Wie Sie auf die Seite gelangt sind (vorherige Seite, Hyperlink etc.)
  • Menge der gesendeten Daten
  • Welchen Browser und welche Version desselben Sie verwenden
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Verwendete (Ihre) IP-Adresse

Auch hier dienen die erhobenen Daten lediglich der Verbesserung unseres Angebotes. Der Betreiber darf Server-Logfiles nur dann länger speichern, herausgeben oder nachträglich auf diese zugreifen sowie überprüfen, wenn dies im rechtlichen Rahmen gestattet ist (z.B. bei Verdacht auf rechtswidrige Aktivitäten).

3.2 Dauer der Datenspeicherung

Wir speichern Ihre Daten so lange, wie es der jeweilige Zweck erfordert:

  • Aktenvorgänge: 10 Jahre,
  • IP-Daten: 3 Jahre (regelmäßige Verjährung),
  • Rechtsangelegenheiten: 6 Jahre (§ 50 BRAO)
  • Schadensfälle: 10 Jahre

Soweit für bestimmte Daten, die für die Abwicklung von Dienstleistungen verarbeitet werden, eine steuerrechtliche Aufbewahrungsfrist besteht (Belegdaten), beläuft sich die Speicherfrist auf 10 Jahre. Die Aufbewahrungspflicht beginnt mit dem Ende des Kalenderjahres, in dem die Dienstleistung erfüllt und abgeschlossen wurde.

3.3 Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleinere Textdateien, die es ermöglichen, dass auf dem Endgerät des Nutzers spezifische d.h. auf den Nutzer bezogene Informationen gespeichert werden, während dieser die Website nutzt. Cookies ermöglichen es uns insbesondere die Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Die am häufigsten verwendeten sog. „Session-Cookies“ werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies jedoch bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert. Jedoch kann die Deaktivierung von Cookies auch die Funktionalität dieser Website

4. Webanalysedienste

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA, („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

5. Ihre Rechte

Selbstverständlich haben Sie in Bezug auf die Erhebung Ihrer Daten Rechte. Laut geltendem Gesetz sind wir dazu verpflichtet, Sie über dieselben aufzuklären. Die Inanspruchnahme und Durchführung dieser Rechte ist für Sie kostenlos.

5.1 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung bzgl. der Erhebung von Daten jederzeit zu widerrufen. Dieses Recht gilt mit Wirkung für die Zukunft; die bis zur Rechtskraft des Widerrufs erhobenen Daten bleiben hiervon unberührt.

5.2 Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung

Sie sind gemäß § 15 DSGVO jederzeit berechtigt, umfangreiche Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen.

Sie sind gemäß § 16 DSGVO jederzeit berechtigt, Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu ersuchen.

Gemäß § 17 DSGVO können Sie jederzeit uns gegenüber die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen, soweit nicht gesetzliche oder standesrechtliche Pflichten dem entgegenstehen.

Gemäß § 19 DSGVO werden Sie hinsichtlich der Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten oder der Einschränkung deren Verarbeitung benachrichtigt.

Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an den Vertragspartner übermitteln. Es entstehen Ihnen dabei keine anderen Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen. Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

5.3. Beschwerderecht

Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde bzw. einer zuständigen Stelle zu beschweren, insofern Sie einen Grund zur Beanstandung haben sollten. Für die Inanspruchnahme dieses Rechts und der zwei vorher genannten wenden Sie sich bitte an die am Ende dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Kontaktpersonen.

6. Pflichten des Nutzers / Copyright

Jedes Design dieser Website, jeder in ihr enthaltener Text, alle Grafiken, jede Auswahl bzw. jedes Layout davon und jede Software sind rechtlich geschütztes Eigentum von den MLT Rechtsanwälten Tarabochia & Meissner (Copyright © MLT Rechtsanwälte Tarabochia & Meissner, ALLE RECHTE VORBEHALTEN). Die Vervielfältigung oder das Kopieren (auch der Ausdruck des Papiers) der gesamten oder von Teilen dieser Website ist nur nach vorherigen schriftlicher Zustimmung der MLT Rechtsanwälte Tarabochia & Meissner erlaubt.

Jede andere Nutzung der Materialien und Informationen, die auf dieser Website genutzt werden können - inklusive jedweden Replik, Weitervertriebs, der Veränderung oder der Veröffentlichung - ist untersagt, es sei denn, MLT Rechtsanwälte Tarabochia & Meissner hat diesem vorher schriftlich zugestimmt, oder die Weitergabe von Daten findet innerhalb des Konzerns statt.

7. Verantwortlich für die Datenerhebung

Für Fragen, Auskunftsersuche hinsichtlich der Verarbeitung der persönlichen Daten, Anträge, Beschwerden oder Kritik hinsichtlich unseres Datenschutzes können Sie sich an folgende Stelle wenden:

MLT Rechtsanwälte Tarabochia & Meissner
Bavariaring 44
80336 München
Tel.: 089/7472760
Fax: 089/7250571
Mail: office@mlt-law.de

8. Änderung der Datenschutzerklärung

Wir als Verantwortliche behalten es uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit im Hinblick auf geltende Datenschutzvorschriften zu verändern. Derzeitiger Stand ist Mai 2018.

Es ist ein Fehler aufgetreten

Es ist ein Fehler aufgetreten

Was ist das Problem?

Bei der Ausführung des Skriptes ist ein Fehler aufgetreten. Irgendetwas funktioniert nicht richtig.

Wie kann ich das Problem lösen?

Öffnen Sie die Datei system/logs/error.log und suchen Sie die zugehörige Fehlermeldung (normalerweise die letzte). Sie können auch folgende Zeile in die lokale Konfigurationsdatei einfügen und diese Seite neu laden:

$GLOBALS['TL_CONFIG']['displayErrors'] = true;

Beachten Sie jedoch, dass in diesem Fall jeder die Fehlermeldungen auf Ihrer Webseite sehen kann!

Weitere Informationen

Die Skriptausführung wurde gestoppt, weil irgendetwas nicht korrekt funktioniert. Die eigentliche Fehlermeldung wird aus Sicherheitsgründen hinter dieser Meldung verborgen und findet sich in der Datei system/logs/error.log/ (siehe oben). Wenn Sie die Fehlermeldung nicht verstehen oder nicht wissen, wie das Problem zu beheben ist, durchsuchen Sie die Contao-FAQs oder besuchen Sie die Contao-Supportseite.

Legen Sie ein Template namens templates/be_error.html5 an, um diese Meldung anzupassen.